Banken fordern zur Kontaktaufnahme mit CL und IZiB auf

Alles Rund um Aktienkurs und Wandelanleihe

Moderatoren: Moderator, ZiB-Moderatoren, Börsenguru

Banken fordern zur Kontaktaufnahme mit CL und IZiB auf

Beitragvon pestw » Mi, 02.05.2007 19:40

Frodo Baggins im Forum 'CargoLifter neu' hat geschrieben:Hallo allerseits,

zum Thema Kontaktaufnahme...

Ich habe heute von meiner Bank (Sparkasse Dortmund) die Aufforderung erhalten, mich auf der Internetseite der Gesellschaft zu registrieren. Dies im Zusammenhang mit den Wandelanleihen.

Es werden explizit "Initiative Zukunft in Brand e.V" und "cargolifter.info" (jeweils mit Mailadressen) benannt!

Fand ich faszinierend.

Viele Grüße
Frodo


Gut, nicht? :D

Mirko Hörmann hatte Kontakt bekommen mit dem WM-Verlag, dem Verlag für Wertpapiermitteilungen, der übrigens auch zentral die Wertpapierkennnummern vergibt. Er konnte aushandeln, dass die kostenlos eine Wertpapiermitteilung des Aufsichtsrats der CL AG i.I. verbreiten. (Irgendwie fanden sie uns wohl "cool" 8) )

Das geschah dann auch. Allerdings sind die einzelnen Banken nicht verpflichtet, das an ihre Kunden weiterzugeben. Uns wurde aber zugetragen, dass die Sparkasse Leipzig, ebenso wie comdirect Bank und Commerzbank einen kurzen Ausschnitt aus der Mitteilung weitergegeben haben.

Zuvor hatte ich schon Kontakt gehabt mit der Deutschen Wertpapierservicebank http://www.dwpbank.de wegen der Thematik "Ausbuchung der Wandelanleihe". Das ist der zentrale Wertpapierdienstleister für die meisten Volks- und Raiffeisenbanken. Dann schrieb ich erneut eine höfliche Mail zu der selben Sachbearbeiterin, und bat, dem Beispiel der Spk. L und com-Banken zu folgen. Einige Tage später bekam ich Nachricht, dass sie meiner Bitte entsprechen werden und ihre CL-Wertpapierinhaber in der gleichen Weise informieren werden. Das klappte dann auch.

Neu ist für uns, dass eine weitere Sparkasse die Mitteilung weitergegeben hat. Die Sparkassen lassen die Wertpapierabwicklung angeblich von ihren Landesbanken machen. Das sind jede Menge und deshalb haben wir das sein lassen, die alle anzufunken. Schließlich versenden wir jetzt ja auch die LifterNews und der Tag hat nur 24 Stunden.

Um so erfreulicher, dass das jetzt wohl von selber läuft. Vielleicht hat ein Zuständiger die LifterNews bekommen und hat sich an die Wertpapiermitteilung erinnert...

Danke jedenfalls für diese Info. So etwas brauchen wir. Das Netzwerk funktioniert. Prima! :D
Bild :zib Initiative Zukunft in Brand - Wir verleihen CargoLifter Auftrieb!
pestw
CL 1000
CL 1000
 
Beiträge: 1941
Registriert: Di, 16.07.2002 14:54
Wohnort: Niederbayern

Banken fordern zur Kontaktaufnahme mit CL und IZiB auf

Beitragvon hilgenberg » Mi, 02.05.2007 22:00

Wer in den letzten Wochen, seit der Geschichte mit der drohenden Ausbuchung der Wandelanleihen, mal unsere Seitenzugriffsstatistik verfolgt hat, konnte gut sehen, das nahezu täglich verschiedene Banken, Rechenzentren von Banken und Bankengruppen hier reinschauen. 8)

Wir haben zwar nicht die Möglichkeit alle Banken direkt anzugehen, und zwingen können wir sie schon gar nicht, aber offensichtlich zeigen unsere Aktionen Wirkung. Und es spricht sich rum. :D

gruß

hilgenberg
Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, Dinge zu tun, die man nach
Meinung anderer Leute nicht fertigbringt. (Aymé, Marcel)
hilgenberg
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 300
Registriert: Di, 08.04.2003 16:25
Wohnort: Marburg

Re: Banken fordern zur Kontaktaufnahme mit CL und IZiB auf

Beitragvon k.moestl » Mo, 07.05.2007 12:45

Frodo Baggins im Forum 'CargoLifter neu' hat geschrieben:Hallo allerseits,

zum Thema Kontaktaufnahme...

Ich habe heute von meiner Bank (Sparkasse Dortmund) die Aufforderung erhalten, mich auf der Internetseite der Gesellschaft zu registrieren. Dies im Zusammenhang mit den Wandelanleihen.

Es werden explizit "Initiative Zukunft in Brand e.V" und "cargolifter.info" (jeweils mit Mailadressen) benannt!

Fand ich faszinierend.

Viele Grüße
Frodo


Ich habe nun auch von meiner Bank (NORD/LB) ein eben solches Schreiben bekommen.
Haben sich noch andere Banken/Sparkassen/Volksbanken gemeldet?
ZUKUNFT GESTALTEN - NACHHALTIGE INNOVATIONEN FÖRDERN
k.moestl
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 360
Registriert: So, 21.07.2002 15:51
Wohnort: Braunschweig

Beitragvon NorbertB » Mo, 07.05.2007 15:25

Ich habe nun auch von meiner Bank (NORD/LB) ein eben solches Schreiben bekommen.
Haben sich noch andere Banken/Sparkassen/Volksbanken gemeldet?


Ich habe auch eine solche Mitteilung bekommen mit Datum vom 23.4.2007. Und zwar mit folgendem Text:

Sehr geehrte Depotkundin, sehr geehrter Depotkunde,

Die aufgeführte Information ist in den Wertpapiermitteilungen veröffentlicht. Wir geben diese Information gemäß Ziffier 16 der Sonderbedingungen für Wertpapiergeschäfte an Sie weiter. Eine Empfehlung ist hiermit nicht verbunden.
Die Wandelanleihe ist eine nachrangige Forderung gegen die CargoLifter AG und gehört somit genauso zu den Rechtsgütern, deren Klärung dem Insolvenzverwalter aufgetragen sind wie alle anderen Forderungen. Die Existenz der Wandelanleihe erlischt nicht automatisch im April 2007. Die Forderung gegen die CargoLifter AG i. I. besteht theoretisch fort und zwar bis zum Abschluß des Insolvenzverfahrens und der möglichen Liquidation der Gesellschaft.

In diesem Zusammenhang fordert die Gesellschaft alle Aktionäre, auch diejenigen, die die Aktien zwischenzeitig veräußert oder ausgebucht haben, auf, sich auf der Internetseite der Gesellschaft zu registrieren. Für Rückfragen zu der Wandelanleihe sowie der Aktien (WKN 540261) stehen der Aufsichtsrat unter info@cargolifter.info sowie der Verein der Cargolifter-Aktionäre, die Initiative Zukunft in Brand e. V. unter info@zukunft-in-brand.de gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
WIESBADENER VOLKSBANK EG



Außerdem habe ich mit Datum vom 03.04.2007 noch folgende Mitteilung erhalten:

Sehr geehrter Depotkunde,

wir möchten Ihnen mitteilen, dass o.g. Wertpapier nunmehr notleidend geworden ist.
Weitere Informationen liegen uns zur Zeit nicht vor.

Mit freundlichen Grüßen
WIESBADENER VOLKSBANK EG


So, so, 'notleidend' ist es das arme Wertpapier. :cry:
Das scheint wohl so ein bankenüblicher terminus technicus zu sein, der auch bei Krediten verwendet wird, die nicht zurückgezahlt werden können.
MfG Norbert
NorbertB
CL 75 - Aircrane
CL 75 - Aircrane
 
Beiträge: 110
Registriert: Do, 06.11.2003 16:41
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Lifter » Di, 08.05.2007 10:15

NorbertB hat geschrieben:, dass o.g. Wertpapier nunmehr notleidend geworden ist.


Das muss ich mir merken. Wie man solche Begriffe in Zusammenhang mit Wertpapieren verwenden kann erschließt sich einem Normalo wie mir wahrscheinlich nicht.
Lifter
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 513
Registriert: Mo, 22.07.2002 15:57

Beitragvon pestw » Di, 08.05.2007 11:23

Doch. Bei Krediten habe ich das schon mal gehört. Ein Kredit ist "notleidend", wenn der Schuldner mit Zins- und Tilgungsleistungen in Verzug ist.
pestw
CL 1000
CL 1000
 
Beiträge: 1941
Registriert: Di, 16.07.2002 14:54
Wohnort: Niederbayern

Nassauische Sparkasse

Beitragvon pestw » So, 13.05.2007 6:27

Die Nassauische Sparkasse hat ebenfalls diese Mitteilung an ihre CargoLifter-Depotkunden weitergegeben, wie wir erfahren haben.
pestw
CL 1000
CL 1000
 
Beiträge: 1941
Registriert: Di, 16.07.2002 14:54
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon pestw » Di, 15.05.2007 6:30

Die Kreissparkasse Groß-Gerau hat sich noch kürzer gefasst, so dass gar nicht mehr CargoLifter, sondern nur noch IZiB als Ansprechpartner genannt wird :D

Kreissparkasse Groß-Gerau hat geschrieben:Sehr geehrter Herr S.,
die Existenz der Wandelanleihe 6 % CargoLifter AG mit der ISIN DE0005649487 erlischt nicht automatisch im April 2007.

Die Forderung gegen die CargoLifter AG i.L. besteht theoretisch fort und zwar bis zum Abschluss des Insolvenzverfahrens und der dann möglichen Liquidation der Gesellschaft. Hierzu steht der Verein der CargoLifter Aktionäre, die Initiative "Zukunft in Brand" unter folgender Email-Adresse: info@zukunft-in-Brand.de gerne zur Verfügung.

Vorstehende Daten haben wir von dritter Seite erhalten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir keine Haftung.
pestw
CL 1000
CL 1000
 
Beiträge: 1941
Registriert: Di, 16.07.2002 14:54
Wohnort: Niederbayern


Zurück zu Börse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron