Universal Express - Kurs in Frankfurt (WKN 920232)

Alles Rund um Aktienkurs und Wandelanleihe

Moderatoren: ZiB-Moderatoren, Moderator, Börsenguru

Universal Express - Kurs in Frankfurt (WKN 920232)

Beitragvon 5dim » So, 02.02.2003 18:56

Offenbar glaubt da jemand, jetzt (31. Januar 2003, 19:41:31) unbedingt bei Universal Express einsteigen zu müssen, denn der Nachfrage-Kurs stieg urplötzlich von 0,015€ auf 0,030€:

http://cdchart.innovative-software.com/_common/informer/lib/chart/middlechart.chart?minYear=1004054400&sSymbol=UEX.FSE&sTimeframe=iD&sTimestamp=iD+iD+1004054400&sid=

Ein Verkäufer hat sich allerdings an jenem Abend nicht mehr gefunden...

Vielleicht wird es morgen interessanter?
5dim
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 213
Registriert: So, 08.12.2002 13:09
Wohnort: Hagen in Westfalen (Deutschland)

USXP Shares

Beitragvon pestw » Do, 13.02.2003 10:21

Möchte bloß wissen, warum der Kursverlauf der in Deutschland gehandelten Shares (ADS) so ganz anders aussieht als der der Orginialaktie an der NASDAQ ???
pestw
CL 1000
CL 1000
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di, 16.07.2002 14:54
Wohnort: Niederbayern

Kursverlauf in Deutschland

Beitragvon 5dim » Fr, 14.02.2003 9:24

Ich kann mir das nur so vorstellen, daß U. Express mittlerweile im Land der unbekannten Möglichkeiten (D) bekannter ist als in dem der unbegrenzten...
5dim
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 213
Registriert: So, 08.12.2002 13:09
Wohnort: Hagen in Westfalen (Deutschland)

Beitragvon Jan Berger » Sa, 15.02.2003 22:39

Wie sieht denn der Kurs von UE in den USA aus?
Vielleicht steht die Aktie dort anders!?
Nicht das UE doch CL kaufen kann. :shock:
Dann wäre es wohl vorbei mit dem Traum vom CL-Luftschiff.

Jan.
Jan Berger
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi, 24.07.2002 18:28


Kurs-Schwankungen Frankfurt

Beitragvon 5dim » Fr, 21.02.2003 9:04

Seitdem bekannt ist, daß USXP sich für CL interessiert, geht der Kurs (ähnlich wie bei CL) auf Berg- und Talfahrt :shock: :

[url]
http://informer2.comdirect.de/de/suche/ ... meNav.y=12[/url]


Kurshistorie Frankfurt

Datum Erster Hoch Tief Letzter Umsatz

20.02.2003 0,01 0,01 0,01 0,01 47.000
19.02.2003 0,01 0,01 0,01 0,01 3.000
18.02.2003 0,01 0,01 0,01 0,01 5.000
17.02.2003 0,01 0,01 0,01 0,01 0
14.02.2003 0,02 0,02 0,02 0,02 0
13.02.2003 0,02 0,02 0,01 0,01 0
12.02.2003 0,02 0,02 0,02 0,02 0
11.02.2003 0,02 0,02 0,02 0,02 0
10.02.2003 0,02 0,02 0,02 0,02 0
07.02.2003 0,02 0,02 0,02 0,02 0
06.02.2003 0,03 0,03 0,02 0,02 0
05.02.2003 0,03 0,03 0,03 0,03 0
04.02.2003 0,03 0,03 0,03 0,03 0
03.02.2003 0,03 0,03 0,03 0,03 2.000
31.01.2003 0,01 0,03 0,01 0,03 0
30.01.2003 0,01 0,01 0,01 0,01 0
29.01.2003 0,02 0,02 0,01 0,01 0
28.01.2003 0,02 0,02 0,02 0,02 0
27.01.2003 0,02 0,02 0,02 0,02 0

Dabei findet USXP in Frankfurt kaum :wink: und im XETRA kein :lol: Interesse...


Kurshistorie XETRA

Datum Erster Hoch Tief Letzter Umsatz

---> 02.02-08.02: Angaben fehlen :!:
07.02.2003 0,00 0,00 0,00 0,00 0
06.02.2003 0,00 0,00 0,00 0,00 0
05.02.2003 0,00 0,00 0,00 0,00 0
04.02.2003 0,00 0,00 0,00 0,00 0
03.02.2003 0,00 0,00 0,00 0,00 0
31.01.2003 0,00 0,00 0,00 0,00 0
30.01.2003 0,00 0,00 0,00 0,00 0
29.01.2003 0,00 0,00 0,00 0,00 0
28.01.2003 0,00 0,00 0,00 0,00 0
27.01.2003 0,00 0,00 0,00 0,00 0
24.01.2003 0,00 0,00 0,00 0,00 0
5dim
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 213
Registriert: So, 08.12.2002 13:09
Wohnort: Hagen in Westfalen (Deutschland)

?

Beitragvon JU » Mi, 09.04.2003 20:25

Hat jemand eine Ahnung warum die USXP heute in NY so zugelegt hat? Von 0.01x Cent auf zwischenzeitlich 0,148 !! Cent !

Vielleicht kaufen die ja doch?
http://www.usxp.com/companies/usxp/pr/040903.htm
JU
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 595
Registriert: Di, 16.07.2002 20:32

Kohle für USXP - aber für den Kauf von CargoLifter ???

Beitragvon Lifter » Mi, 09.04.2003 21:32

http://www.usxp.com

oder

http://biz.yahoo.com/bw/030409/95387_1.html



Press Release Source: Universal Express, Inc.


Universal Express -USXP- Receives $300,000,000 For Transportation Funding
Wednesday April 9, 10:28 am ET


NEW YORK--(BUSINESS WIRE)--April 9, 2003--Universal Express, Inc. (OTC BB:USXP) today received $300,000,000 in committed and approved funds and plans to acquire a soon to be announced nationally established transportation company.
A Letter of Intent with that Company to be acquired has been signed, but a confidentiality agreement remains in effect until the actual Closing date or by the joint agreement of both parties to announce before the Closing.

"The formal Closing should be concluded in 75 days or less, and a specific announcement will be made by both parties at the appropriate time or prior to that closing date", said Richard A. Altomare, President and CEO of Universal Express.

"This acquisition is intended to become our initial subsidiary within our recently created Transportation Division. When completed, it will add substantially to our domestic delivery capability, our gross revenues and our EBIDTA", continued Mr. Altomare.

Universal Express today simply has informed the public of its financial capability to now effectuate a transaction of this size with a nationally recognized brand name.

During the developmental stages of any company, that company may receive financial commitments based on the funder's due diligence requirements or acquisition targets approved for that funding. Today's commitment is far more definite and it is for that reason a press release has been issued.

"Despite unexpected setbacks, when a developing entity like Universal Express becomes the surviving Company in a potential acquisition of this magnitude, a press release prior to the formal announcement, in the opinion of our legal counsel, becomes appropriate for the benefit of the general public, our shareholders and all others involved", concluded Mr. Altomare.

Universal Express, Inc. today owns and operates several subsidiaries including Universal Express Capital, Universal Express Logistics (including VirtualBellhop, WorldPost and Luggage Express) and the Private Postal Network. These subsidiaries provide the private postal industry and consumers with value-added services and products, logistical services, equipment leasing, and cost-effective delivery of goods worldwide.

More information and website locations are available at www.usxp.com.

Safe Harbor Statement under the Private securities Litigation Reform Act of 1995: The statements contained herein, which are not historical, are forward-looking statements that are subject to risks and uncertainties that could cause actual results to differ materially from those expressed in the forward-looking statements, including, but not limited to, certain delays beyond the company's control with respect to market acceptance of new technologies or products delays in testing and evaluation of products, and other risks detailed from time to time in the Company's filings with the Securities and Exchange Commission.
Lifter
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 513
Registriert: Mo, 22.07.2002 15:57

Kursentwicklung

Beitragvon JU » Fr, 11.07.2003 12:19

So kurz vor dem 15.Juli macht der Kurs der USXP seltsame Bewegungen nach oben. Nachrichten sind mir nicht bekannt.
Mal sehen ob der IV diesmal den Termin einhält, oder ob wieder eine neue Ankündigung kommt.
Irgendwann muss er unglaubwürdig wirken. Deswegen verstehe ich diese Handlungsweise nicht. Muss ich aber auch nicht!

Bild
JU
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 595
Registriert: Di, 16.07.2002 20:32

Wieso USXP?

Beitragvon pestw » Fr, 11.07.2003 12:55

Ämmm - wieso USXP? Die sind doch längst draußen, nach meiner Kenntnis.
Das am 15.7. betrifft Colin Au/Tanjong.
Lion Monaco ist auch schon draußen.
Bild :zib Initiative Zukunft in Brand - Wir verleihen CargoLifter Auftrieb!
pestw
CL 1000
CL 1000
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di, 16.07.2002 14:54
Wohnort: Niederbayern

Jo

Beitragvon JU » Fr, 11.07.2003 14:59

Die scheinen draussen zu sein, so wie ATG / ZLT / der Abriss usw., sicher ist das noch lange nicht.
Oder glauben wir dem IV seine Ankündigungen.
JU
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 595
Registriert: Di, 16.07.2002 20:32

Für alle, die es noch nicht glauben wollen...

Beitragvon 5dim » Fr, 11.07.2003 18:01

11.07.2003 - 14:27 Uhr

CargoLifter-Aktiva gehen für 17,5 Mio EUR an malaysische Tanjong

Kuala Lumpur (vwd) - Die Aktiva der CargoLifter AG, Berlin, gehen für 17,5 Mio EUR in bar an die malaysische Tanjong plc. Zu den Vermögenswerten zählen nach Angaben von Tanjong vom Freitag ein Besucherzentrum und weitere Immobilien sowie etwa 500 ha Land. Der Hangar in Brand bei Berlin, den Tanjong ebenfalls übernimmt, soll den Angaben zufolge in einen Themenpark umgewandelt werden.
vwd/DJ/11.7.2003/mi/nas

Quelle: http://www.finanztreff.de
5dim
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 213
Registriert: So, 08.12.2002 13:09
Wohnort: Hagen in Westfalen (Deutschland)


Zurück zu Börse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron