Tragödie der USS Macon

Vorschau und Auswertung von Fernsehbeiträgen

Moderatoren: Moderator, ZiB-Moderatoren

Tragödie der USS Macon

Beitragvon E.Sillge » So, 17.01.2010 23:36

ZDF-History

Fliegender Flugzeugträger - Die Tragödie der USS Macon mit Guido Knopp

Die USS Macon war das größte mit Helium gefüllte Luftschiff der Geschichte und - gemeinsam mit ihrem Schwesterschiff - der einzige Flugzeugträger, der fliegen konnte. Im Rumpf des amerikanischen Zeppelins war ein Hangar eingebaut. Fünf Jagdmaschinen konnten von dort aus starten und sich nach dem Einsatz mit halsbrecherischen Flugmanövern wieder einhaken. Von der US-Navy in den 30er Jahren in Auftrag gegeben, sollte die Macon den Himmel über dem Pazifik beherrschen. Am 12. Februar 1935 ging sie vor der kalifornischen Küste in einem Sturm verloren. Zwei Besatzungsmitglieder kamen ums Leben.
Bei einer aufsehenerregenden Expedition haben Forscher mit einem Tauchroboter das Wrack der USS Macon gefunden und untersucht. Anhand ihrer Ergebnisse und mit einer Fülle historischer Filmaufnahmen rekonstruiert "ZDF-History" das Schicksal des Luftschiffs und seiner Besatzung.

ZDF, 17.01. 22.40 Uhr
3SAT, 22.1.2010, 17.45 Uhr
E.Sillge
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 222
Registriert: Di, 06.08.2002 11:04

Zurück zu Fernsehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron