Geheime Studie?

Alles rund um die Aktiengesellschaft

Moderatoren: Moderator, ZiB-Moderatoren

Geheime Studie?

Beitragvon Burks » So, 07.03.2004 12:06

http://www.manager-magazin.de/geld/artikel/0,2828,198297-4,00.html
10. Februar 2003: Neue Verdachtsmomente gegen den Vorstand des Unternehmens: Nach Angaben der ORB-Sendung "Brandenburg aktuell" hat Cargolifter die Öffentlichkeit möglicherweise gezielt getäuscht. Im Sommer 2000 habe die Firma eine geheime Studie erstellt, die klar zeige, dass bis zum ersten Flug des Cargolifter mindestens noch zehn Jahre vergehen würden und das vorhandene Geld nicht ausreichen könne.

Von diesen Fakten hätten die Anleger jedoch nichts erfahren, berichtete die Sendung. "Die Studie wurde stillschweigend vernichtet", hieß es. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Potsdam zum Verdacht der Insolvenzverschleppung halten unterdessen an.
Weiß jemand mehr? hat jemand die Studie? Wer ist die Quelle?
Burks
www.spiggel.de - Forum für Kosmopoliten und Kaltduscher
Burks
Joey
Joey
 
Beiträge: 34
Registriert: So, 29.02.2004 18:43
Wohnort: Berlin

Alter Kaffee

Beitragvon Lifter » So, 07.03.2004 22:36

Das mit der "geheimen Studie" ist Quatsch. Dazu haben die Beteiligten auch schon Stellung genommen.

Es ging um den Status der Planung "alt" mit der vorherigen Triebwerksanordnung. Die war zum Zeitpunkt der Präsentation aber schon ad acta.

Daher nix geheimer als üblich.
Lifter
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 513
Registriert: Mo, 22.07.2002 15:57


Zurück zu Rund um die AG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron