Wer im Forum unterstützt das ZiB-Treuhandkonto?

Verschiedene Umfragen rund um die Initiative "Zukunft in Brand" und die CargoLifter AG.

Moderator: ZiB-Moderatoren

Wer im Forum unterstützt das ZiB-Treuhandkonto?

habe bereits 1 x eingezahlt
16
36%
habe bereits mehrfach eingezahlt
2
4%
habe bereits eingezahlt und werde bei Bedarf noch "nachschiessen"
15
33%
werde bestimmt noch mitmachen
4
9%
werde erst mitmachen, wenn alles "in trockenen Tüchern" ist
0
Keine Stimmen
weiß noch nicht so recht
1
2%
werde mich nicht beteiligen, finde die Aktion aber gut
5
11%
werde mich nicht beteiligen, es bringt doch nichts
2
4%
 
Abstimmungen insgesamt : 45

Wer im Forum unterstützt das ZiB-Treuhandkonto?

Beitragvon XY » So, 01.09.2002 19:10

Es wäre doch interessant zu erfahren, wie´s mit der Bereitschaft steht, auf das ZiB-Treuhandkonto einzuzahlen.
XY
Joey
Joey
 
Beiträge: 42
Registriert: So, 21.07.2002 12:06

Beitragvon Hasseroeder » Di, 03.09.2002 22:21

Nicht schlecht die Umfrage, aber wenn Ihr so eine macht, dann fragt auch gleich mit nach der Höhe der Einlage! z.B.:
bis.... 300€
bis.... 500€
bis.. 1000€
bis.. 5000€
bis 10000€ oder so ähnlich.
Bitte auch nochmal hervorheben, daß bei den Umfragen keine weiteren Daten der Beantworter gespeichert werden! Dann machen bestimmt mehr mit.
Ich möchte, daß die "CARGOLIFTER KGaA" mit dem neusten Kranballon der Welt, erfolgreich Lasten hebt oder bewegt, und damit also belegt, daß der "CL 160" realisierbar war!!!

http://www.hsb-wr.de/hsb_barrierefrei/webcams/
Hasseroeder
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 668
Registriert: So, 21.07.2002 20:02
Wohnort: Wernigerode

Vorschlag: Umfrage zur Einzahlungshöhe

Beitragvon XY » So, 08.09.2002 7:14

Hallo Hasseroeder,

ich glaube, das Ergebniss einer Umfrage mit der Frage nach der Einzahlungshöhe wäre recht ernüchternd. Es machen noch viel zu wenige bei den Umfragen mit. Aber "irgendwann" wird ZiB ja mal ein Ergebniss vorlegen können... eine Umfrage kann übrigens jeder registrierte Benutzer starten :wink: .

Das mit Speicherung von Daten bei den Umfragen weiß ich auch nicht, wäre aber interessant zu erfahren. Da aber die meisten aber ohnehin glauben, sich hinter irgendwelchen Pseudonymen verstecken zu müssen, wäre das eh Wurscht. Daher habe ich auch meine Zweifel, ob die Umfrage-Ergebnisse der Realität entsprechen. Wenn auch nur einige der Quatschköpfe, wie bei w : o (ich kannte den Käse vorher garnicht...) auch hier unter irgendeinem Pseudonym mitmachen....na, ja....aber was solls. Einen Trend bringen die Umfragen bestimmt.
XY
Joey
Joey
 
Beiträge: 42
Registriert: So, 21.07.2002 12:06


Zurück zu Umfragen ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron