Das schweizer Luftschiff ist auf dem Heimweg ....

Hier kommt alles rein, was mit dem Standort Brand, aber nicht direkt mit der CargoLifter AG und ihren 100%-igen Töchtern zu tun hat.

Moderatoren: Moderator, ZiB-Moderatoren

Das schweizer Luftschiff ist auf dem Heimweg ....

Beitragvon maku » Mo, 28.04.2003 8:53

zumindest ist es nicht mehr in der Halle und das Tor ist geöffnet (28.04. 09.50)

MaKu
maku
Charly
Charly
 
Beiträge: 63
Registriert: Fr, 23.08.2002 14:07

Beitragvon pestw » Mo, 28.04.2003 10:13

Mist! Verpasst! :(
Bild :zib Initiative Zukunft in Brand - Wir verleihen CargoLifter Auftrieb!
pestw
CL 1000
CL 1000
 
Beiträge: 1941
Registriert: Di, 16.07.2002 14:54
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon JU » Mo, 28.04.2003 12:45

pestw hat geschrieben:Mist! Verpasst! :(


Guck's Du hier 0,66 MB, Ladezeit ca. 3min/Modem.
Schlechte Qualität, aber ich versuche das bei Gelegenheit zu verbessern.

Skycruise Abflug
JU
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 596
Registriert: Di, 16.07.2002 20:32

Beitragvon fambly » Mo, 28.04.2003 13:39

der war aber fix :shock: :lol: :zib
fambly
Joey
Joey
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 22.07.2002 13:18

Beitragvon pestw » Di, 29.04.2003 14:16

Bilderbuch-Aushallung. :)
Bild :zib Initiative Zukunft in Brand - Wir verleihen CargoLifter Auftrieb!
pestw
CL 1000
CL 1000
 
Beiträge: 1941
Registriert: Di, 16.07.2002 14:54
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon maku » Di, 29.04.2003 16:12

Logisch Wolfgang,

Tür auf, Luftschiff raus, Tür zu ;-)
Schade das das Skyship nicht durch die Kamera abgehoben hat

MaKu
maku
Charly
Charly
 
Beiträge: 63
Registriert: Fr, 23.08.2002 14:07

Beitragvon Frodo Baggins » Di, 29.04.2003 18:52

Ist es wirklich das "schweizer" Lufschiff? Wo ist die Inter-Discount-Bemalung hin ? Gibt es einen neuen Eigentümer ?

Fr :roll: do.
Frodo Baggins
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 313
Registriert: Mo, 22.07.2002 14:54
Wohnort: Nürnberg

Skycruise

Beitragvon pestw » Di, 29.04.2003 20:36

Für das Schweizer Luftschiff gibt es keinen neuen Eigentümer. Es steht sogar noch www.skycruise.ch drauf. Unter dieser Web-Adresse kannst du auch sehen, dass ab 16.5. damit Rundflüge um den Vierwaldstätter See geflogen werden. Muss herrlich sein! Zwischen den Bergen... :oops:
Bild :zib Initiative Zukunft in Brand - Wir verleihen CargoLifter Auftrieb!
pestw
CL 1000
CL 1000
 
Beiträge: 1941
Registriert: Di, 16.07.2002 14:54
Wohnort: Niederbayern

Skycruise Werbung

Beitragvon JU » Di, 29.04.2003 20:41

Skycruise macht Werbung für sich selber. Jetzt ist deren Logo drauf.
Bild
kurz vor dem Start
JU
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 596
Registriert: Di, 16.07.2002 20:32

Zeppelin über dem Vierwaldstättersee nimmt Flugbetrieb auf

Beitragvon E.Sillge » Mi, 21.05.2003 17:44

Zeppelin über dem Vierwaldstättersee nimmt Flugbetrieb auf

Buochs - Über dem Vierwaldstättersee ist ein regulärer Flugbetrieb mit einem Luftschiff gestartet worden. Während einer Probephase von fünf Monaten dreht der Zeppelin von Mittwoch bis Sonntag seine Runden.
Initiantin der Flüge ist die Skycruise Switzerland aus Lindau im Kanton Zürich, die mit ihrem Luftschiff Skyship 600 B im Sommer 2002 in der Expo-Region flog. Bis zum 26. Oktober 2003 wird der Flugbetrieb nun auf dem Flugplatz Buochs/Ennetbürgen fortgesetzt. Von Mittwoch bis Sonntag sollen laut Skycruise je fünf bis acht Flüge starten.
Angeboten werden abendliche Rundflüge von unterschiedlicher Dauer, die zwischen 380 und 1060 Franken pro Person kosten. Nach den Angaben von Skycruise im Internet sind die ersten Flüge des Zeppelins bereits ausgebucht.
Das eingesetzte Luftschiff ist 60 Meter lang und über 20 Meter hoch. Gemäss Skycruise handelt es sich um das Grösste und Luxuriöseste seiner Art. Die Kabine, deren Fenster sich öffnen lassen, bietet zwölf Passagieren in Ledersesseln Platz und verfügt auch über eine Bar.
Angetrieben wird der mit unbrennbarem Helium gefüllte Zeppelin von zwei Porsche-Motoren, geflogen wird in einer Höhe von 150 bis 500 Metern mit rund 45 Stundenkilometern.
bert (Quelle: sda)


Zeppelin der Skycruise Switzerland Ltd..Foto: skycruise.ch
http://www.news.ch/detail.asp?ID=139565
E.Sillge
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 222
Registriert: Di, 06.08.2002 11:04

Re: Zeppelin über dem Vierwaldstättersee nimmt Flugbetrieb a

Beitragvon pestw » Do, 22.05.2003 9:28

Erfreulich!
Brandman hat geschrieben:Gemäss Skycruise handelt es sich um das Grösste und Luxuriöseste seiner Art.
Aber das ist gelogen von Skycruise. Der Zeppelin NT 07 ist größer.
Bild :zib Initiative Zukunft in Brand - Wir verleihen CargoLifter Auftrieb!
pestw
CL 1000
CL 1000
 
Beiträge: 1941
Registriert: Di, 16.07.2002 14:54
Wohnort: Niederbayern

Beitragvon JU » Do, 22.05.2003 11:18

Naja Skyship 600 ist doch ein Blimp und der NT ist ein halbstarres Luftschiff.
So ist der Skycruiser der größte und luxuriöseste Blimp.
Und der NT ist das größte und luxuriöseste halbstarre Luftschiff.

Mühseelig darüber zu sinnieren, aber meiner Meinung nach ist die Geräuschbelastung im NT durch hohe Anordnung der Triebwerke excellent gelöst. Das gibt m.E. den Ausschlag für das Wohlempfinden/Luxus der Passagiere.

Die Berliner/Brandenburger können sich ab dem 28.05.03 davon ein Bild machen. Der NT ist für einen Monat in Berlin - Flughafen Tempelhof.
http://www.zeppelinflug.de
JU
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 596
Registriert: Di, 16.07.2002 20:32

Luxus einer Luftschiff-Fahrt

Beitragvon Roland Grün » Fr, 23.05.2003 6:32

Immer wenn ich vom Luxus einer Luftschiff-Fahrt lese, muss ich an meine eigene Erfahrung denken: Im Zeppelin NT wurde es mir von dem Gehopse so schlecht, dass ich schon nach einer Tüte suchte. Aber es ging dann doch noch ganz gut: Stehen, in die Ferne schauen, und an was anderes denken. Also Luxus war das nicht. Es war vielleicht zu 30 Prozent bewölkt, feucht, mäßig warm, Gewitter-Neigung spürbar, auch am Boden immer wieder leichte Böen. Wenn das Luftschiff unten war, konnte man sehen wie schnell sich die Windrichtung laufend änderte. Bei so einem Wetter würde ich nicht nochmal in ein Luftschiff steigen, wenn ich es mir aussuchen könnte. Lieber soll der Himmel gleichmäßig bedeckt sein, dann gibt es keine solche Unruhe, oder eben Bilderbuchwetter. Über die Joystick-Steuerung verstellte der Pilot laufend die drei Leitwerke und versuchte so das Gehopse abzumildern. Aber kein Leitwerk kann das plötzliche Absacken und Aufsteigen verhindern. Ansonsten kann ich jedem technisch oder sonstwie Interessierten eine solche Fahrt empfehlen, wenn man es sich leisten kann (ich bekam's geschenkt...) Man kann dem Piloten über die Schulter sehen und auch mal die eine oder andere Frage stellen.
Roland Grün
CL 75 - Aircrane
CL 75 - Aircrane
 
Beiträge: 112
Registriert: Mo, 22.07.2002 16:15
Wohnort: Erlangen

Luftschiff Luxus

Beitragvon JU » Mi, 18.06.2003 10:00

Ob nun im NT oder im Ss600.
Ein Rundflug in einem Luftschiff ist ein echtes Erlebnis. Leider ist der Preis noch für viele ein Hindernis.
Wer es sich aber gönnen will und gönnen kann, der sollte es tun. Für sein Geld bekommt man einen unvergleichlichen Blick von oben.

Bild

Vor 14 Tagen durfte ich das selber in Berlin erleben und meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Leider ist nur die Zeit zu schnell vergangen.
Erstaunt war ich, dass trotz recht frischer Brise, nur 4 Mann Bodenmannschaft nötig waren, um den Passagierwechsel ohne Mast durchzuführen. Bei Zeppelin scheint das schon richtig Routine zu sein.
Werde in Kürze mal einen längeren Bericht auf meiner Website zu diesem Flug verfassen. Bis dahin ein wenig Geduld.
JU
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 596
Registriert: Di, 16.07.2002 20:32

Skycruise Webcam

Beitragvon JU » Mi, 18.06.2003 10:03

Die Webcam der Skycruise Schwitzerland ist wieder online.

http://www.skycruise.ch/info/webcam-de.htm
JU
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 596
Registriert: Di, 16.07.2002 20:32

Nächste

Zurück zu Standort Brand

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron