fliegende Handymasten

Alles rund um die Technik der Leichter als Luft Technologie

Moderatoren: ZiB-Moderatoren, Moderator

fliegende Handymasten

Beitragvon Hasseroeder » Sa, 03.01.2009 12:11

Luftschiffbranche
Exklusiv Insolvenzantrag für fliegende Handymasten
von Gerhard Hegmann (München)

Billige Handynetze durch Sender unter Luftschiffen: Mit dieser Vision ging das Schweizer Unternehmen StratXX bis vor die Uno. Nun steht ein Insolvenzantrag im Raum, der laut dem Firmenchef aber "ein Fehler" ist. Erinnerungen an Cargolifter werden wach.

Der artikel erschien unter:

http://www.ftd.de/unternehmen/industrie ... 54326.html

Dort finden sich auch weiter Links u.a. auch zu CargoLifter, die hier auch teilweise veröffentlicht wurden.
Ich möchte, daß die "CARGOLIFTER KGaA" mit dem neusten Kranballon der Welt, erfolgreich Lasten hebt oder bewegt, und damit also belegt, daß der "CL 160" realisierbar war!!!

http://www.hsb-wr.de/hsb_barrierefrei/webcams/
Hasseroeder
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 666
Registriert: So, 21.07.2002 20:02
Wohnort: Wernigerode

Re: fliegende Handymasten

Beitragvon Hasseroeder » Sa, 23.04.2011 11:23

Ich dachte die Firma ist pleite, aber hier sieht es nicht so aus:

http://www.stratxx.com/

oder übersetzt:

http://translate.google.de/translate?hl ... rmd%3Divns

:wave: :carli: :zib
Ich möchte, daß die "CARGOLIFTER KGaA" mit dem neusten Kranballon der Welt, erfolgreich Lasten hebt oder bewegt, und damit also belegt, daß der "CL 160" realisierbar war!!!

http://www.hsb-wr.de/hsb_barrierefrei/webcams/
Hasseroeder
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 666
Registriert: So, 21.07.2002 20:02
Wohnort: Wernigerode


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron