Einfluss der Seilgewichte auf die Hubhöhe

Alles rund um die Technik der Leichter als Luft Technologie

Moderatoren: ZiB-Moderatoren, Moderator

Einfluss der Seilgewichte auf die Hubhöhe

Beitragvon Frodo Baggins » Do, 17.02.2011 18:39

Gibt es eigentlich schon Kennlinien oder sowas, wie sich das zunehmende Gewicht der Kran- und Windenseile auf die Tragfähigkeit des Gesamtsystems auswirken?

Nehmen wir mal den Testballon und unterstellen wir eine Hubleistung von 2000kg in Bodennähe.
Wie hoch ist seine Tragkraft in 100m, wie in 300m?

Was wiegt eigentlich so ein Windenseil pro Meter?
Ist vielleicht angedacht, dort statt Stahlseile leichtere Kunstoffseile einzusetzen?

Gruß
Frodo
Frodo Baggins
CL 160
CL 160
 
Beiträge: 310
Registriert: Mo, 22.07.2002 14:54
Wohnort: Nürnberg

Re: Einfluss der Seilgewichte auf die Hubhöhe

Beitragvon pestw » Fr, 18.02.2011 13:40

Ich habe folgende schnelle Auskunft bekommen:

zur Zeit haben wir das Hauptseil mit 16mm = 0,84 kg pro Meter
die beiden Windenseile sind 13 mm = 0,56 kg/m

Dickere Seile für das 5 t System wiegen ca. 1,35 kg/m

Dynema Seile wiegen ca. 25 - 30 kg pro 100 m sprich wie zu erwarten wesentlich leichter - verschleissen aber schneller

Momentan gehen wir von Stahlseilen aus - beim 5 t System wiegen 100 m max ca 500 kg


Ich denke, damit kann man die Abhängigkeit der Tragkraft von der Hakenhöhe berechnen.
Bild :zib Initiative Zukunft in Brand - Wir verleihen CargoLifter Auftrieb!
pestw
CL 1000
CL 1000
 
Beiträge: 1924
Registriert: Di, 16.07.2002 14:54
Wohnort: Niederbayern


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron