Die Suche ergab 586 Treffer

von Hasseroeder
Do, 25.10.2018 13:22
Forum: Standort Brand
Thema: Tropical Islands soll offenbar verkauft werden
Antworten: 4
Zugriffe: 4445

Re: Tropical Islands soll offenbar verkauft werden

Und das schreiben die Bayern dazu:
https://www.bayerische-staatszeitung.de ... ojekt.html

Nicht schlecht der Passus über die Halle. :-ap
Gruß Klaus
von Hasseroeder
Do, 25.10.2018 13:16
Forum: Standort Brand
Thema: Tropical Islands soll offenbar verkauft werden
Antworten: 4
Zugriffe: 4445

Re: Tropical Islands soll offenbar verkauft werden

Schaut auch mal hier: https://www.berliner-zeitung.de/berlin/brandenburg/tropical-islands-ein-verkauf-wuerde-nicht-viel-aendern-29964630 Da verzocken sich auch die Besitzer in Asien, nun suchen sie einen neuen Geldgeber für die Halle. Gruß Klaus https://www.lta-forum.de/phpBB3/posting.php?mode=reply...
von Hasseroeder
Mo, 13.07.2015 14:08
Forum: Standort Brand
Thema: Tropical Islands verliert massiv Besucher
Antworten: 23
Zugriffe: 32703

Re: Tropical Islands verliert massiv Besucher

Hier mal ein aktueller Bericht aus dem dschungel:

http://www.faz.net/aktuell/reise/tropic ... 92496.html

Entspricht auch fast meiner Meinung.
von Hasseroeder
Mo, 29.06.2015 18:06
Forum: Zeppelin NT
Thema: Die Zukunft der Zeppeline (Luftschiffe)
Antworten: 0
Zugriffe: 4910

Die Zukunft der Zeppeline (Luftschiffe)

schaut mal hier:
http://www.buhl-coaching.de/blog/2015/0 ... n-koennte/

ein interessanter Satz zu Cargolifter ist auch dabei.
von Hasseroeder
Sa, 16.11.2013 23:33
Forum: Börse
Thema: Wie handelt ihr mit Aktien?
Antworten: 4
Zugriffe: 17155

Re: Wie handelt ihr mit Aktien?

Hallo flying_andy, ich habe mir für börsennotierte Aktien ein "kostenloses Musterdepot" bei der Comdirect Bank http://www.comdirect.de/ eingerichtet. Dort kann ich schon über Jahre Aktien in verschiedene Depots einbuchen und wieder löschen. Kosten entstehen keine. Natürlich habe ich im Mus...
von Hasseroeder
Do, 22.08.2013 22:48
Forum: Standort Netzschkau
Thema: Vorgeschichte des Vogtlandballons
Antworten: 2
Zugriffe: 3504

Re: Vorgeschichte des Vogtlandballons

Der Ballon stammt von einem Vergnuegungspark in den USA, dort hat man einen von innen beleuchteten Ballon haben wollen und den Alten, der von innen schwarz ist, konnt man nicht mehr verwenden.
Gruss
Klaus
von Hasseroeder
Fr, 07.06.2013 23:06
Forum: CL CargoLifter GmbH & Co. KGaA und verbundene Unternehmen
Thema: Ethische Firmenleitlinie Cargolifter
Antworten: 14
Zugriffe: 10388

Re: Ethische Firmenleitlinie Cargolifter

Hallo zusammen, wir gehen mit unseren Beiträgen immer weiter in die Einzelheiten und die sind ja auch von Fall zu Fall sehr unterschiedlich. Ich bin aber der Meinung, daß ein Humaneinsatz in z.B.Indien zu vertreten wäre. Die Verteidigung "Deutschlands am Hindukusch (lt. Karte größtenteils in Pa...
von Hasseroeder
Mi, 05.06.2013 13:36
Forum: Standort Netzschkau
Thema: Standort Netzschkau
Antworten: 92
Zugriffe: 73686

Re: Standort Netzschkau

Wie ich soeben gelesen habe, steigt der Ballon heute wieder auf. :-D
Also konnte das Wasser dem Ballon nichts anhaben. :-ap
Deshalb auch ein Danke an die fleissigen Leute vor Ort. :wave:
von Hasseroeder
Di, 04.06.2013 21:53
Forum: CL CargoLifter GmbH & Co. KGaA und verbundene Unternehmen
Thema: Ethische Firmenleitlinie Cargolifter
Antworten: 14
Zugriffe: 10388

Re: Ethische Firmenleitlinie Cargolifter

Deine Gedanken sind nicht von der Hand zu weisen, deshalb sollten wir uns wirklich Gedanken machen. Wo fängt eine militärische Nutzung an? Ich würde sagen: " Wenn der Einsatz, auch indirkt von militärisch Verantwortlichen geleitet wird, oder eine sichtbare militärische Nutzung vorliegt, muss si...
von Hasseroeder
Mo, 03.06.2013 23:15
Forum: Standort Netzschkau
Thema: Standort Netzschkau
Antworten: 92
Zugriffe: 73686

Re: Standort Netzschkau

Hi, mir fällt gerade ein: :-D Die Göltzsch heist ja nicht umsonst so :!: und da kann sich im Seilkanal massenhaft Gold abgelagert haben. :shock: Direkt neben dem Ballon ist doch der Goldwäscher auch immer mit seinen Gästen am Wirken. :idea: Also Achtung :!: bei der Reinigung, wenn da was ist, dann d...
von Hasseroeder
Mo, 03.06.2013 21:59
Forum: Standort Netzschkau
Thema: Standort Netzschkau
Antworten: 92
Zugriffe: 73686

Re: Standort Netzschkau

Der Seilkanal wird bestimmt auch abgesoffen und voll Schlamm sein, aber das ist nur eine Kleinigkeit. :step:
Das Wichtigste ist, das die Winde es gut überstanden hat. :heart:
Na dann hoffen wir mal. :#| :sun: :carli:
von Hasseroeder
Mo, 03.06.2013 17:38
Forum: Standort Netzschkau
Thema: Standort Netzschkau
Antworten: 92
Zugriffe: 73686

Re: Standort Netzschkau

Na das sieht aber noch ganz schön matschig dort aus. Da haben Dörjers bestimmt noch eine ganze Menge zu tun, bis sie wieder einigermassen Ordnung haben. :zib
von Hasseroeder
Mo, 03.06.2013 8:16
Forum: Standort Netzschkau
Thema: Standort Netzschkau
Antworten: 92
Zugriffe: 73686

Re: Standort Netzschkau

Zum Glück ist das Wasser nicht erneut gestiegen und heute Früh liegt der Pegel unter 2,00m
Das ist bestimmt noch nicht beruhigend für die Mitarbeiter vor Ort, aber das Wasser geht erst mal zurück.
von Hasseroeder
So, 02.06.2013 23:43
Forum: Standort Netzschkau
Thema: Standort Netzschkau
Antworten: 92
Zugriffe: 73686

Re: Standort Netzschkau

Der Wasserstand war beim Höchsstand 02.06.2012 um 16.00 Uhr doch recht hoch :-sup Da war er auf 2,48m angestiegen. z.Z. ist er bei 2.35m Der Durchflussmesser hat schon am Vormittag den Geist aufgegeben. Der "normale" Wasserstand liegt bei !!! "Mittlerer Niedrig - W = 13"cm!!! Da ...