Es ist eine einzige

Alles was irgendwie mit "Leichter-als-Luft" zu tun hat, jedoch in keine der vorgegebenen Kategorien passt.
Aufgrund zu häufigen Missbrauchs können nur noch registrierte Benutzer Beiträge verfassen.

Moderatoren: Moderator, ZiB-Moderatoren

Antworten
WorstOnTop
CL 160
CL 160
Beiträge: 207

Re: Es ist eine einzige

Beitrag von WorstOnTop »

Das Gefühl der Schwerelosigkeit soll unmöglich simulierbar sein blieb mir bzw. WorstOnTop klar im Gedächtnis wegen auch 11/9 vermutlich, so behauptet von dem Physiker David Deutsch, ich erinnere mich nicht an den Grund.

Ich selber zählte ja fast gar nicht mehr als Informatiker bis auf meine Tode in diesen Simulationen tatsächlich noch, die Maschinen berechneten allgemeiner alles aber das nicht für mich, zu persönliche Aufgabe vielleicht bei zivilisierten Egos, die spielten hier sozuschreiben oft eine Rolle.

Die Zahl der eigenen Tode war oft DIE ultimative Score bis zum Ende der Geschichte, wenige male nur gesehen aber statt komplizierte Drumherumberechnerei von sonstwelcher Punktzahl, die Zeit endlich vieler Leben vorbei in dieser Branche meist, wie wenige bräuchten sie für den Himmel, das Ende?

"Mächtige" Gewohnheiten im - so ist es - Diesseits, da waren wir weiter und keine Diskussion mit mir bei zivilisierten.

Konnten sie es auch gar nicht erwarten, ja seien sie selber nicht mehr so überrascht fiel mir noch ein, es ist eine einzige Katastrophe bleibt mein Vorschlag.

WorstOnTop
CL 160
CL 160
Beiträge: 207

Beitrag von WorstOnTop »

Nicht in seinem Buch aber der Herr Schmidt glaubte nicht an Gott soviel ich weiß, wie der dann den Weltkrieg zulassen konnte, so in etwa

Thema gewaltig Sintflut und das Ende glaub nicht einfach verbal in möglichst Diesseits Ruhe mit zivilisierten

WorstOnTop
CL 160
CL 160
Beiträge: 207

Beitrag von WorstOnTop »

zu spüren

Ward mit Abstand die besten wie beim Bäcker gelesen bzw mal sehen weiter

WorstOnTop
CL 160
CL 160
Beiträge: 207

Beitrag von WorstOnTop »

Weiterhin, fast verschwunden und dann wieder deutlicher, ich hab keinen besseren Vorschlag, was sie gar nicht erwarten konnten als zivilsierte nun fast überall, so etwas war spürbar bis hier her und weiterhin etwas. Schon passiert und eigentlich aber sonst ergab das keinen Sinn.

Man kann so eine Situation ja unmöglich aushalten auf Dauer auch wenn man ihnen gar nichts übles will geschweige bzgl der Diesseits LTA, also nicht einfach Herr Mönning war das mit nichts mehr als Gewalt so wie das nun aussieht, Herr von Gablenz ersparte mir vermutlich zum Gesetz greifen zu müssen auf Tod & Religion und der Vorstand war das eine hilfreiche Mitglied inzwischen, hat mir etwas freiwillig mitgeteilt was ich so noch nicht wusste.
Only America war das ja aber auch nicht und falls doch + Lifter ja dann weiß ich nicht wie das Sinn ergab, ich soll es gar nicht verstehen können und auch wegen Vereinmitgliedern wurde wenigstens klarer inzwischen, könnte über diesen alles nur noch Möglichkeiten Moment nochmal hinaus lesen soweit im selben Beitrag noch fiel mir ein aber mit so was zu tun haben wollte ich nicht etwa weiter, zum Tod war nun alles versucht von mir bzw Gleichstellung mit Terror war es sogar durch wen auch immer tatsächlich.

Die Sintflut tja soll, sollte der Grund nicht sein für diese wie ich meine tatsächlich ausgeführte Entscheidung dann bzw das war keine Meinung auf die sie eingehen wollten und was netteres hab ich aber nicht anzubieten, ein Himmelskörper zuvor vielleicht blieb im Gedächtnis aus der Wissenschaft dazu.
Kommunikation funktioniert noch manchmal, etwas, ich lasse sie wissen beim Verein, dass ich dem Institut für "Grenzgebiete für Psychologie" in schlicht Freiburg meine Warnung vor seltsam genau einer Katastrophe in diesem Forum mitgeteilt habe, ok das noch fiel ein, auch sie wissen nun spätestens, dass es das Institut gab.

Hatten mal was geplant mit seltsam ihrem Staatsmacht Instrument war noch in Erinnerung, war gespannt weiter etwas, das Geld war auch weiter nicht weg, das Zeug war fast überall, ich persönlich änderte ab und an radikal meine Gedanken zu dieser Tatsache aber mein tatsächlich bitte KEINE Gewalt Experiment bei zivilisierten war immerhin nicht gescheitert soweit, also nicht durch mich jedenfalls.
Bin nicht auf der Stelle sofort verschwunden damals nachdem was da stand ist aber auch richtig, lesen sie toleriert nur die eine Adresse fiel mir auch noch ein, die erste, wer und wozu das dann noch immer soll ich aber nur ahnen können, welche unverstehbar soll es sein Methoden Kochrezepte etc dort dann stehen sollten eigentlich. Lifter ist insbesondere weiter verborgen vor mir, kenne nur eine Person, die vom Typ passen könnte, den besseren Philosophen hat er oder sie mir weiter nicht vorgestellt wie es sein "sollte" ist noch in Erinnerung.

Sie waren auf Tod & Religion mit dem IV eigentlich mehr als ich bzw früher als ich falls das die Wahrheit denn auch war, nun wehrten wir uns mit Juristen im Verein, mir sollte ja kaum was übrig sein zu tun ist klarer nun aber machte auf die Situation nochmal aufmerksam.

WorstOnTop
CL 160
CL 160
Beiträge: 207

Beitrag von WorstOnTop »

Beheizte Kleidung, mal danach gesucht und natürlich gibt es das schon, noch nicht selber ausprobiert, mir kam gar der Gedanke in der Wohnung ob das effizient sein könnte die Energiequelle sehr nahe an den Körper zu bringen, Wärme via elektrischer Energie nicht so gut glaub ich aber man kann das recht frei formen immerhin angelegt am Körper und in Unterwäsche unter der Kleidung, im Vergleich wird ja die ganze Wohnung erwärmt. Im Wohnwagen leben soll energieineffizient sein wenn der nicht ein sehr guter ist, bei manch anderem Fahrzeug vermutlich auch von Bedeutung. In so einem VW Iltis übernachten ist kein Spaß kann ich auch aus eigener Erfahrung sagen.

Die schwerer als warme Luft bewaffneten kamen mir irgendwie(?) in die Gedanken, ein sehr ehrliches Duell im Labor von mir aus endlich fiel auch noch ein für die Wissenschaft, ich hau ihren tja "Streitkräften"(?) :-sup in die diskussionslose Klappe reicht da dann hoffentlich aus, nicht noch mehr zu vaterlose bitte bzw DORT wär das heutzutage vermutlich doch verboten sogar selbst wenn für die Wissenschaft.

Antworten