Spendenaktion für Mannschaftstraining am Airkules

Ältere Beiträge zur CL CargoLifter GmbH & Co KG a.A.

Moderator: ZiB-Moderatoren

Antworten
AndyWe
CL 160
CL 160
Beiträge: 205
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Spendenaktion für Mannschaftstraining am Airkules

Beitrag von AndyWe »

Hallo,

nachdem die Spendenaktion für den Erwerb eines Airkules durch die Humanitarian Logistics Organisation e.V. (HLO) zum Selbskostenpreis erfolgreich verlief, sollte der Ballon eigentlich bereits mit verschiedenen Organisationen getestet werden. Doch nicht zuletzt durch Corona verlief das bisher im Sande.

Die HLO will nun eine erste Übung mit diesem AirKules-Rettungssystem unter Beteiligung einer Katastrophenschutzorganisation durchführen. Hierbei sollen ehrenamtliche Mitglieder der beteiligten Organisationen das hochmobile Leichter-als-Luft-Ballonkransystem für den Einsatz bei Hochwasser, Erdbeben und anderen Gefahrenlagen kennenlernen, um es bei einer zukünftigen Katastrophe bedienen zu können.

Die Kosten dafür können von den beteiligten Organisationen nicht aufgebracht werden. Deshalb wurde erneut eine Spendenaktion ins Leben gerufen:

https://www.betterplace.org/en/projects ... ource=Link

:carli:
Die Krise kann ein produktiver Zustand sein. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch

pestw
CL 1000
CL 1000
Beiträge: 1952
Wohnort: Niederbayern

Beitrag von pestw »

So 'n Fuffi , dacht' ich mir, könnteste dafür ruhig mal hergeben. Und so geschah es. 8)
Bild :zib Initiative Zukunft in Brand - Wir verleihen CargoLifter Auftrieb!

Antworten